05 B Header Wissen & Bildung_U-Bahn Hafencity
© Mediaserver Hamburg / Sven Jansen

Sie lesen den Originaltext

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Digitaler Raum "Wissen und Bildung"

Für die zukünftige Entwicklung der Metropole Hamburg sind Wissen und Bildung von besonderer Bedeutung. Beide Bereiche bilden eine wichtige Grundlage für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und eine gleichberechtigte Teilhabe am sozialen Leben in der Digitalen Stadt.

Bildung beschreibt dabei Bildung beschreibt dabei den lebenslangen Entwicklungsprozess des Menschen, der zu individuellem, institutionellem und gesellschaftlichem Wissen führt und Aspekte wie die Persönlichkeitsentwicklung und die Talentförderung beinhaltet.

Im Sinne eines lebenslangen Lernens kann dieser digitale Raum von der frühen Kindheit bis ins Erwachsenenalter strukturiert werden. Der Bereich reicht dabei von der frühkindlichen Erziehung über die schulische, berufliche und akademische Bildung sowie die innerbetriebliche Fort- und Weiterbildung bis zur außerschulischen Bildung.

Von Bedeutung für den digitalen Raum Wissen und Bildung ist die Forschung zu Bildungs- und Digitalisierungsfragen. Durch neue Erkenntnisse auf Basis moderner Technologien wie Data Science oder Künstliche Intelligenz trägt die Forschung zur Weiterentwicklung des Raums bei. Vor diesem Hintergrund bilden Lehre und Forschung zwei eng verbundene Elemente. In allen Lebens- und Lernphasen wird es zunehmend nicht nur darum gehen, den Umgang mit digitalen Mitteln zu erlernen, sondern auch mögliche Gefahren zu reflektieren und kritisch zu analysieren.