Sie lesen den Originaltext

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Innovationsschub für kleine und mittelständische Unternehmen

Kleine und mittelständische Unternehmen sind elementar für die Hamburger Wirtschaft und das Stadtleben. Der digitale Wandel stellt sie jedoch oftmals vor eine besondere Herausforderung. Um die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft zu erhöhen, unterstützt und begleitet Hamburg Unternehmen auf dem Weg der digitalen Transformation. Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl verschiedener Angebote für kleine und mittelständische Unternehmen, die genau diese Herausforderungen angehen und die Potenziale der Digitalisierung nutzen möchten.

Bürosituation vor Elbphilharmonie
© Mediaserver Hamburg/Timo Sommer

Förderprogramm „Hamburg Digital“

Das Förderprogramm „Hamburg Digital“ der IFB Hamburg bietet Beratungs- und Investitionsleistungen an. Es unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft sowie freiberuflich Tätige bei der Umstellung auf neue digitale Systeme und Geschäftsmodelle. Ausführliche Informationen zu Hamburg Digital und einen Überblick über die Fördermöglichkeiten der IFB Hamburg finden Sie hier.
 

Mittelstand-Digital Zentrum Hamburg

Das Netzwerk Mittelstand-Digital der Handelskammer Hamburg unterstützt bei allen Fragen zum wirtschaftlichen Einsatz von Digitalisierungs- und Industrie 4.0-Technologien. Dabei werden besonders kleine und mittelständische Unternehmen in den Blick genommen. Zentrale Ansprechpartnerin ist die Handelskammer Hamburg. Zu den weiteren Projektpartnern gehören die Technische Universität Hamburg, die Hochschule für Angewandte Wissenschaften und die Handwerkskammer Hamburg. Alle Infos zum Angebot finden Sie hier.