03 B Header Wirtschaft und Arbeitswelten_LOOK Bildagentur
© Mediaserver Hamburg / Geheimtipp Hamburg

Sie lesen den Originaltext

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Digitaler Raum „Wirtschaft und Arbeitswelten“

Als einer der weltweit modernsten Hafen- und Logistikstandorte ist Hamburg im Bereich Digitalisierung Vorreiterin. Die Stadt schafft dafür die optimalen Rahmenbedingungen.

Eine solide technische Infrastruktur bildet das Rückgrat des digitalen Wandels. Durch den Ausbau des 5G-Mobilfunktionstandards und der flächendeckenden Versorgung mit Glasfaseranschlüssen schafft die Stadt optimale Bedingungen für die Weiterentwicklung und Vernetzung von Unternehmen, Wissenschaft und Wirtschaft.

Zur digitalen Transformation gehört auch die Entwicklung eines Innovationsökosystems. In Frei- und Experimentierräumen sowie neuen Arbeitsformaten wie Cross-Clustern werden die Akteurinnen und Akteure der Stadt eingeladen, neue Ideen und Technologien auszuprobieren. Als Hafen- und Logistikstandort entwickelt Hamburg eine ganzheitliche intelligente und nachhaltige Logistik, die sich in das gesamtstädtische Mobilitätskonzept einfügt. Mit Reallaboren und Leuchtturmprojekten werden die innovativen Ideen in der Stadt erlebbar.

Der demografische Wandel und die Veränderungen in den Arbeitswelten stellen staatliche Akteurinnen und Akteure, Unternehmen sowie Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer vor große Herausforderungen. Der Dynamik durch die digitale Transformation begegnet Hamburg durch umfangreiche Aus- und Weiterbildungsprogramme.