B Active City App 1
© Landessportamt/BIS

Sie lesen den Originaltext

Ich wünsche eine Übersetzung in:

Active City App

Egal ob Alsterlauf, Training auf dem Basketballcourt oder ein Spaziergang an der Elbe: mit der Active City App kann jede sportliche Aktivität erfasst und in den Puls der Stadt umgewandelt werden. Viele weitere Funktionen bringen Motivation und Bewegung für den Alltag.

Die Active City App bietet unter dem Motto „Informieren, Motivieren und Involvieren“ einen einfachen und direkten Zugang in die Hamburger Sportwelt. Das große Sportangebot und die Sportevents der Stadt werden in der App übersichtlich dargestellt, dazu in einem Newsfeed alle News und Stories aus der Active City Welt. Über die Eingabe der jeweiligen Aktivität kann jede Nutzerin und jeder Nutzer für seinen gewählten Stadtteil sogenannte Pulspunkte durch Sport und Bewegung sammeln und damit den „Puls der Stadt“ nach oben treiben.

Die App wurde Ende September 2019 veröffentlicht und wird seit dem kontinuierlich weiterentwickelt. Im Frühjahr 2020 wurde die Active City Challenges implementiert, sodass sich die Nutzerinnen und Nutzer vernetzen und über eine Challenge-Funktion sportlich gegeneinander antreten können. Zudem gibt es die Möglichkeit, auch private Sportangebote wie z.B. einen Lauftreff für Interessierte in die App einzustellen.

In 2021 wurden auch die Angebote des Active City Summers erstmals in die App integriert. Um die Vereine und den Sportbetrieb während der Corona-Pandemie zusätzlich zu unterstützen, wurde Mitte 2021 der Active City Starter-Gutschein ins Leben gerufen. Dieser ist ebenfalls

über die Active City App abrufbar und sichert Neumitgliedern ein Ersparnis von 80,- Euro bei Eintritt in einen Sportverein.