Sie lesen den Originaltext

Ich wünsche eine Übersetzung in:
Stand: 30.05.2022, 11:50

„Elektronische Wohnsitzanmeldung“

Rund 250.000 Umzüge zählt Hamburg jährlich. Wer nach Hamburg zieht oder innerhalb der Stadt den Wohnort wechselt, muss dies den Behörden mitteilen. Die elektronische Wohnsitzanmeldung (eWA) ermöglicht es ersten Personengruppen voraussichtlich ab Sommer 2022, alle Änderungen bei Umzügen innerhalb Hamburgs digital vorzunehmen. Mit dem neuen Online-Service in seiner ersten Ausbaustufe kann so bereits die Ummeldung inklusive der Aktualisierung des Personalausweises bequem vom neuen Zuhause aus erfolgen.


Interesse an Kooperation, Nachnutzung oder weiteren Informationen? Ihre Ansprechpartner:

Marie-Dominique Enjalbert
marie-dominique.enjalbert@sk.hamburg.de


Hier finden Sie weitere Informationen:

Das Umsetzungsprojekt „Elektronische Wohnsitzanmeldung” auf der OZG-Plattform (Registrierung erforderlich)